Wir stellen die Arbeit an diesem Blog ein

Wer hier noch stöbern möchte, kann das am besten im Archiv tun.
Zahlreiche andere interessante lokale Websites findet ihr nach wie vor in der Sidebar.
Die Hauptgründe dafür sind privater und persöhnlicher Natur und deswegen hier kein Thema.
Diskutiert werden darf natürlich der Sinn und Zweck eines solchen Blogs im Allgemeinen, kritischer Kritik und liebevollen Beschimpfungen sind wir auch nicht abgeneigt.
Die Kommentare werden noch eine Weile moderiert.


4 Antworten auf „Wir stellen die Arbeit an diesem Blog ein“


  1. 1 schade 02. Juni 2010 um 7:49 Uhr

    schade, schade, schade !

    euch alles gute.

  2. 2 paul 03. Juni 2010 um 1:20 Uhr

    weils ja irgendwie passt:
    egotronic – was solls

    vielleicht gibts ja auch bald was neues, mit mehr tragenden schultern

  3. 3 mb 04. Juni 2010 um 13:57 Uhr

    Als kleiner Ersatz für subradical:

    Regionale Links mit interessanten Infos gibt es hier:

    http://kommunal.blogsport.de/links/organisationen/

  4. 4 fitzefatze 08. Juni 2010 um 7:37 Uhr

    So ist das wohl mit dem Bloggen. Mal gehts hoch her, mal ne Flaute. Aber, vielleicht zwickt es ja doch mal wieder bei euch und es geht wieder weiter….

    Wir werden sehen!

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.



kostenloser Counter
Poker Blog